Allgemein · Ganz großes Kino · Zuletzt gesehen

Mel hat gesehen: Star Wars-Das Erwachen der Macht

The force awakensHallo ihr Lieben!

Während ich diese Rezi hier schreibe, läuft auf meinem Spotify-Account momentan der (fast) passende Soundtrack dazu, nämlich „Star Wars-The Phantom Menace“.

Am 31.12.2015 war es endlich soweit! Noch im letzten Jahr wurden 2 Kinder eingepackt (der Sohn meiner besten Freundin und sein Freund) und meine beste Freundin und ab gings ins wirklich tolle Dersa-Kino nach Rahden.

Titel: Star Wars- Das Erwachen der Macht

Star Wars - Das Erwachen der Macht

J.J. Abrams dachte sich da wohl „back to the roots“ und verfrachtete den Zuschauer endlich dahin zurück, wo es vor mehr als fast 40 Jahren begonnen hatte: In eine dreckige, staubige Welt mit reichlich Sand. 2 Stunden und 13 Minuten darf der Zuschauer sich wieder im All zuhause fühlen und endlich auf alte Bekannte treffen.

Stars -Wars Das Erwachen der Macht ist pures Nostalgie-Feeling. Alte Bekannte, neue Bösewichte und, wie ich finde, eine bemerkenswert sympathische Hauptdarstellerin tauchten auf: Die mir bis dato noch unbekannte Daisy Ridley hat ihren Job als Schauspielerin der Schrottsammlerin Rey auf dem Planeten Jakku sehr gut gemacht. Auch der Rest des Castes machte seine Sache meistens gut, auch wenn der Bösewicht Kylo Ren ohne Maske immer etwas hilfsbedürftig aussah. Harrison Ford hat mir in seiner Rolle des Han Solo dabei am wenigsten gefallen. Sein Spielen wirkte sehr bemüht, ich habe ihm die Freude am Schauspiel nicht wirklich abgenommen.

Eine Punktewertung gibt es auf meinem Blog nicht, allerdings eine klare Besuchsempfehlung für’s Kino eurer Wahl. Ich habe es nicht bereut, „Das Erwachen der Macht“ mitzuerleben (die Kinder übrigens auch nicht, nur meine Freundin fand die neueren 3 Teile besser. Sie vermisste Jar Jar Binks, ernsthaft).

So, ich werde heute nachmittag mal einen Star Wars Revival-Tag einlegen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag! 🙂

Eure Mel

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Mel hat gesehen: Star Wars-Das Erwachen der Macht

  1. Ich fand Harrison Ford als Han Solo eigentlich sehr gelungen – er wirkte zerknirscht, nicht gerade glücklich, aber das hat zur Rolle des immer noch abgehalfterten, glücklosen Schmugglers so gut gepasst, wie ich fand. Schließlich ist der Han Solo der klassischen Trilogie ein junger Spruchbeutel und Draufgänger, der all den Ärger mit Links hinnimmt und sich rausredet. Der alte Han im Film hingegen ist optisch sichtlich von der Zeit gezeichnet, wirkt richtig alt und muss sich immer noch mit all dem Ärger rumschlagen und sich aus allem möglichen Schlamassel rausreden – da passt es, wenn er nicht gerade glücklich, sondern zerknirscht ist. Aber das kann man natürlich so oder so sehen 🙂

    Aber abgesehen von Han: Ein toller Film! Die Besuchsempfehlung würde ich jedenfalls sofort unterschreiben! 🙂

    Gefällt 2 Personen

      1. Teil 2 wird wohl sicher kommen, hier bei uns war die Premiere in allen Kinos ausverkauft. Ich habs erst kurz vor Silvester ins Kino geschafft und es wurden immer noch sechs Vorstellungen am Tag gezeigt, die auch wieder alle voll waren … Am Erfolg des Films dürfte es also wohl nicht liegen 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Hi! Dass Teil zwei kommt, ist so sicher wie das Amen in der Kirche!!! Die Pläne sind gemacht, die Schauspieler, Autoren und Regisseure haben Verträge. Der Termin steht auch schon fest. Also keine Sorge 🙂
    Was Han Solo angeht finde ich auch, dass das total gut gepasst hat. Kylo Ren fand ich hingegen mega-lächerlich. Und den neuen Droiden BB8 kann ich auch nicht leiden. Allerdings bin ich da wohl der einzige…
    Insgesamt fand ich den Film auch sehr unterhaltsam und er hat es sogar in meine Top10 des Jahres geschafft. Wobei du vollkommen treffend das Wort Nostalgie-Feeling benutzt hast. Genau das trifft es! Objektiv gesehen ist der Film nämlich relativ lahm.

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, ich muss auch sagen, dass mich der Film sehr überrascht hat, die Trailer fand ich nämlich nicht sehr interessant. BB8 fand ich ganz niedlich, jedoch kann er R2D2 niemals das Wasser reichen! Na, dann kann ich mich ja auf jeden Fall auf die Nachfolger freuen! 🙂 Ich bin gespannt! 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s