Allgemein

Gesehen: Nashville – Staffel 1

Von Zeit zur Zeit brauche ich mal eine Auszeit von den ganzen Zombies, Königsmördern und dem Necronomicon. Dann ist mir mal wieder nach einer ruhigen Serie, am besten mit ordentlichem Familienzwist.

Gefunden habe ich zwar nicht den Zwist, aber doch einige zwielichte Machenschaften rund um das Musikbusiness von Nashville.

Nashville ist eine  Drama-Fernsehserie. Ins Leben gerufen wurde Nashville, die immerhin schon in der 5. Staffel läuft, von Callie Khouri.

In den Hauptrollen sind Connie Britton als Rayna James und Hayden Panettiere als Juliette Barnes zu sehen, die beide mehr zu verbinden scheint, als ihr Faible zur Country-Musik. Im Laufe der ersten Staffel treten immer mehr Charaktere auf, was für verschiedene Handlungsstränge sorgt.

Darum gehts:

Rayna James ist eine gefeierte Country-Sängerin, die allerdings auf dem absteigenden Ast zu stehen scheint. Aufschwung kann ihr, laut Management, nur der neue und impulsive Shootingstar im Country-Business, Juliette Barnes geben. Doch was macht man, wenn sich beide so gar nicht leiden können?

Und dann gibt es auch noch Rayna’s Familie, insbesondere Rayna’s Mann Teddy der angehende Politiker, der anscheinend in seiner Vergangenheit mit falschen Karten gespielt hat.

 

 

 

 

Am faszinierendsten an Nashville ist sicherlich die Musik. Connie Britton, Hayden Panetierre sowie der Rest des Casts singen ihre Songs selbst und durch den Country-Soundtrack, den man sich wirklich gut anhören kann, bekommt die Serie das typische Nashville-Feeling.

Für mich ist die Serie ein toller Kontrast zu den ganzen Action-Serien, die ich mir reinziehe. Da ich auf die Staffeln mancher Serien zur Zeit warten muss, verschafft mir Nashville eine feine kleine Auszeit.

Habt ihr auch eine Serie, die eigentlich sogar nicht in euer Fernsehverhalten passt?

Habt einen schönen Tag!

Eure Mel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s